Impressum · Startseite     
Ein Tonobjekt aus einem schöpferischen Seminar im Schöpferischen Zentrum OASE in Neustadt-Rettin, direkt an der Lübecker Bucht mit Blick auf die Ostsee

Bücher zur Entwicklung Schöpferischen Bewußtseins

DIE OFFENBARUNG AUS DER QUELLE DER SCHÖPFUNG

Das Buch über die Schöpferische Entwicklung des Menschen, das alle lesen sollten, die an ihrer eigenen Weiterentwicklung interessiert sind. Dieses Buch gibt auf anschauliche Weise tiefen Einblick in die Arbeit des Schöpferischen Zentrums OASE. Das latent vorhandene schöpferische Potential möchte bewußt ans Licht gehoben und verwirklicht werden. Es ist spannend zu lesen, wie das Leben als ständiger Schöpfungsakt gelebt wird. Der Leser wird ermutigt, die spontanen Eingebungen zu beachten, sie ernstzunehmen und im Leben zu erproben. Dadurch wird es möglich, dem Wohle des Ganzen zu dienen und an der Entwicklung einer hoffnungsvollen schöpferischen Zukunft mitzuwirken. Die Geleitworte zu dem Buch machen dies auf eindrucksvolle Weise deutlich:

«Wie ich aus der OASE ersehe, leistest Du eine großartige Arbeit am und für Menschen: mögen viele fähig sein, davon zu "profitieren" . . .» «Wie Mirjams Buch so wird auch Dein Buch für viele Menschen Wegweisung und eine große Hilfe sein . . . Schade, daß wir uns so lange nicht gesehen haben. Aber in der Arbeit aus dem Geiste der Bodhisattvaschaft sind wir uns so nahe wie bei der ersten Begegnung.»
Advayavajra, Dr. Karl-Heinz Gottmann, Leiter des Arya Maitreya Mandala Ordens

«Lieber Christananda, danke für Deinen Brief und das «Spir-All - Über-All». Ich bete für die Entwicklung einer universellen Kultur und einen umfassenden Schöpfungsakt, damit die Neue Schöpfung in Christus entstehen kann. Ich bete auch für Deine Frau und Deine Kinder, für das OASE-Zentrum und die Gemeinschaft Schöpferischer Menschen, die helfen dürfen, eine neue Welt zu erschaffen.»
Dom Bede Griffiths O.S.B., bis zu seinem Tod Leiter des Ashrams «Saccidananda» in Südindien

«Die OASE muß ein großartiges, intensives und fortgeschrittenes Zentrum sein. Ich wünsche Ihnen für all Ihr Tun diese Kraft aus der Mitte, die sich aus all Ihren Worten und Ihrer Schrift offenbart, daß sie nie versiegen möge und auch anderen Menschen helfe, zu ihrer eigenen Mitte zu finden.»
Peter Dyckhoff, Pastor und Meditationslehrer

«Lieber Johannes, wir danken für die Inspiration, wie die Quelle der Schöpfung durch Dich, durch uns und durch alles wirkt.»
Die geistigen Geschwister aus der Gemeinschaft schöpferischer Menschen

Dieses Buch ist auch ein wertvolles Geschenk. DIE OFFENBARUNG AUS DER QUELLE DER SCHÖPFUNG von Johannes Heinz Löffler, 512 Seiten und 67 Abbildungen, herausgegeben 1997. Spendenempfehlung: 25,– € inklusive Versand

DIE QUELLE IN MIR · IN DIR · IN ALLEM

Die Autorin Angelika Mirjam Lüders war über 30 Jahre Lehrerin und unterrichtete in Afrika, Asien, Südamerika und Deutschland. Sie gestaltete ihren Unterricht ganzheitlich im Haus- und Krankenhausunterricht und zuletzt in multikulturellen Klassen. Über vierzehn Jahre lernte sie berufsbegleitend als Schülerin von Johannes Heinz Löffler, sich im Schöpferischen Bewußtsein (Intuition) zu entwickeln. Ihre Selbstfindung war die Voraussetzung für die wahre Berufung als Lehrerin für Schöpferische Bewußtseinsentwicklung. Sie begleitete Erwachsene und junge Menschen durch Krankheit und Lebenskrisen und arbeitete und lebte im Schöpferischen Zentrum OASE. Angelika Mirjam Lüders ist im Frühjahr 2005 gestorben.

Sie leitete eine Gruppe zur Entwicklung schöpferischen Bewußtseins, schöpferische Seminare und die Oase für Schulkinder, die heute von Hildegard Dyroff weitergeführt wird. Dort lernen Kinder und Jugendliche von 8 bis 16 Jahren gemeinsam aus der Intuition heraus, schöpferisch zu sein und sich dadurch spirituell zu entwickeln. Dieses Buch ist geschrieben für alle Pilger auf dem Weg nach Hause zu sich selbst. Es zeigt Stationen auf dem schöpferischen Weg der Autorin und auf dem Weg der Kinder und Jugendlichen zu sich selbst.

DIE QUELLE IN MIR · IN DIR · IN ALLEM von Angelika Mirjam Lüders, 312 Seiten und 64 Abbildungen, Spendenempfehlung: 15,– € inklusive Versand

SPIR-ALL - ÜBER-ALL

Der Autor Johannes Heinz Löffler ging auf seinem Weg durch die Kunst zur Kultur, zum Urkult, zur Quelle der Schöpfung, zum freien schöpferischen Menschen, um im Einklang mit der Schöpfung zu leben. Er leitete das Schöpferische Zentrum OASE zur Entwicklung Schöpferischen Bewußtseins bis zu seinem Tod im März 2004.

Die Schriftstellerin Luise Rinser schrieb über das Buch: «. . . Für mich ist östliche und westliche Geschichtsauffassung kein Widerspruch - aber für viele Westliche, und ihnen suche ich einiges zu erklären, obwohl, je älter ich werde, umso weniger liegt es mir, mit Worten zu erklären. Darum sind die Bilder im Buch von J. H. Löffler so wichtig. Es wäre viel zu sagen zu dem, was Sie und Ihre Freunde und mich verbindet. Aber im Buch ist ja alles gesagt. . . .»

Dieses Buch ist eine Inspiration zur Entwicklung Schöpferischen Bewußtseins. SPIR-ALL - ÜBER-ALL von Johannes Heinz Löffler, 144 Seiten und 25 Abbildungen, Spendenempfehlung: 10,– € inklusive Versand

DURCH DIE SINNE ZUM SINN

Der Autor dieses Buches Johannes Heinz Löffler hält der sinnentleerten Gesellschaft einen Spiegel vor und ermutigt durch die sinnliche Wahrnehmung über die übersinnliche Wahrnehmung zum Sinn zu finden, um ein sinnvolles Leben zu leben. In den 70er Jahren entwickelte er Ausstellungsprojekte, in welchen die Regeneration der Sinne erprobt werden konnte und in denen die Besucher erinnert wurden, daß die Natur der beste Therapeut ist.

Das DAK-SENSORIUM ging von 1975 bis 1980 durch 36 Städte in Westdeutschland und zählte über 2,5 Millionen Besucher. Dr. Vogt, der Erfinder des Tonfilms, schrieb dazu: «Ein Glück, wenn man noch so etwas Einmaliges sieht! Vielen Dank»

DURCH DIE SINNE ZUM SINN von Johannes Heinz Löffler, 104 Seiten und 21 Abbildungen. Dieses Buch ist vergriffen.

Fastenwoche
Samstag 21. Oktober 17.00 - Freitag 27. Oktober 10.00 Uhr

► Monatsprogramm

Publikationen
Ausführliche Informationen finden Sie auch in unserer Broschüre, die wir auf Anfrage gerne zusenden.

► Publikationen

Schöpferisches Zentrum OASE
Schaarweg 70
23730 Neustadt-Rettin an der Ostsee
Telefon (045 61) 525 36-10
Bitte aktivieren Sie JavaScript (Spamschutz)